Herzlich willkommen bei der

Kunstschule Senden e.V.

Über uns

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel setzt, künstlerische und ästhetische Fortbildung für Erwachsene anzubieten.

Selbstverständnis

Selbstverständnis

Die Kunstschule Senden e.V. ist eine Kulturinstitution, die sich zum Ziel setzt, ästhetische Bildung …

Ausstellungen

Als besonderes Highlight präsentiert die Kunstschule Senden alljährlich in ihrer Jahresausstellung Arbeiten der Künstler/innen

Projekte

In der Kunstschule Senden finden sich alle zwei Jahre Interessierte zusammen, um an Konzepten  …

Geschichte

Die Kunstschule Senden e.V. gründete sich 1992 als gemeinnütziger Verein zum Zweck der „kulturell-ästhetische(n) Bildung …

Wir bieten schwerpunktmäßig Klassen für Bildhauerei und Malerei an, die einmal wöchentlich von einem Dozenten durch regelmäßige Korrekturen angeleitet werden. Diese Klassen basieren auf dem Prinzip einer langfristigen, akademie-orientierten künstlerischen Ausbildung

Unsere Mitglieder sind nicht an festgelegte Zeiten gehalten und nutzen die „Offenen Ateliers“ so oft und so lange, wie es gerade passt oder dem kreativen Schaffensprozess entgegenkommt.

Programm

 

Alle Besucher der Website, die sich jetzt davon angesprochen fühlen, sind herzlich willkommen und können bei uns Mitglied werden.  Eine zeitliche Kursbeschränkung gibt es nicht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, lediglich der Wille zum künstlerischen Schaffen: jede/r wird da abgeholt, wo sie/er sich befindet. Vorherige Probetermine können unkompliziert mit dem Dozenten abgestimmt werden.

Viel Spaß beim Stöbern…

Aktuelles

Haus Farwick neue Heimat für die Kunstschule

  Unser neues Zuhause Haus Farwick, Bahnhofstr. 97, in Senden - Bösensell. Wir freuen uns den Kunstschulbetrieb wieder am 7.Juli aufgenommen zu haben. Die Umzugskartons sind noch nicht alle ausgeräumt und einige Räume müssen noch hergerichtet werden. Künstlerisch...

Farbräume zu Metallglanz

,,Farbräume zu Metallglanz" so heißt die Ausstellung von Heike Paul, seit 1999 Mitglied der Kunstschule Senden e.V. Gemeinsam mit Rolf Stein wird sie, im 4Fachwerk Museum, Mittelstr.4-6, in Freudenberg  von 07. März bis 26. April 2020 ausstellen. Die Einführung am 06....

Eingeschränkter Kunstschulbetrieb

Aufgrund der Bau- Erforschungsmaßnahmen in Zuge der Renovierungsarbeiten von Schloss Senden sind die Atelierräume der Kunstschule kurzfristig geräumt worden. Das Programm der Kunstschule besteht weiterhin, jedoch in Moment nur eingeschränkt und für bisherige...

Kunst- und Kulturkreis Buldern zu Besuch

  Besuch von Kunst- Kulturkreis Buldern in den Atelierräumen unserer Kunstschule. Eingeladen hatte Dr. Franz Waldmann von Schlossförderverein. Uta Krüger- Naumann, Mitglied der Kunstschule, zeigte die Kunst- und Werkräume und erläuterte das Konzept der...

Offenes Zeichenatelier

Wir bieten am Dienstag den 21. Januar 2020 wieder unser Offenes Zeichenatelier an. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, gemeinsam in der Gruppe haben wir viel Spaß am zeichnen. Unser Dozent Trutz Bieck lässt sich auf jede einzelne Person ein und seine Korrekturen...