Ausstellungen

Jahresausstellung

Als besonderes Highlight präsentiert die Kunstschule Senden alljährlich in ihrer Jahresausstellung Arbeiten der Künstler/innen, die im Laufe des Jahres entstanden sind. Das Spektrum der gezeigten Exponate umfasst Malerei, Bildhauerei, Objekte, Installationen, Zeichnungen und Fotodokumentationen der vergangenen Workshops in Portugal. Neben den künstlerischen Werken der Erwachsenen zeigen ebenfalls die Kinder und Jugendlichen ihre Arbeiten des letzten Jahres.

Projekte

Zurück
Weiter
Slider

Traditionell veranstaltet die Kunstschule Senden innerhalb der Ausstellungswoche jeweils dienstags einen „Besonderen Abend“, der Einblick in das Schaffen und Wirken der Kunstschule Senden erlauben soll und unter einem bestimmten Schwerpunkthemen gefasst ist.  Im Anschluss sind die Besucher/innen eingeladen, bei lockerer Atmosphäre, Buffet und Getränken die Diskussion untereinander weiter zu vertiefen. Ebenfalls sind Führungen für Besucher und Schulklassen unter Leitung des Dozenten nach Absprache möglich.

Die Jahresausstellung findet im Foyer der Steverhalle Senden für die Dauer von 1 Woche statt und beginnt mit einer Eröffnungsfeier sonntagmorgens. Der Eintritt zur Ausstellung und zum „Besonderen Abend“ ist frei.

Rathausausstellung

Im Obergeschoß des Rathauses Senden stellt im alljährlichen Wechsel die Kunstschule Senden ihre Werke und Arbeiten zu einem bestimmten Thema aus.  Die präsentierten Exponate werden über einen Begleittext den Besucher/innen verständlich gemacht.

Besucher/innen des Rathauses können während der Öffnungszeiten die Rathausausstellung das ganze Jahr über besuchen.

Zurück
Weiter
Slider

Weitere Ausstellungen:

  • 2019  –  ,, (ver -) Lustige Malerei“ Zukunftswerkstatt Kreuzviertel, Münster
  • 2019  –  Open Air Kunstprojekt an der B – side, Hafen, Münster
  • 2019  –  ,, Ästhetisches Begehren“ Sparkasse Westmünsterland, Lüdinghausen
  • 2013  –  Bezirksregierung, Münster
  • 2008 –  Hufelandschule – Naturheilzentrum, Senden
  • 2007  –  Städtische Bühnen, Münster
  • 2006 –  Städtische Bühnen, Münster
  • 2004 –  Städtische Bühnen, Münster
  • 2003 –  ,,Artmenue“ Alte Sparkassse, VHS, Dülmen
  • 2002 –  Schloss Jessen, Jessen (Partnerstadt der Gemeinde Senden)
  • 2001  –  WGZ Bank, Münster
  • 2000 –  „Starke Stücke“, Burg Lüdinghausen, Lüdinghausen